Deutsch | English

 

 O P A L     . . .   Klicken Sie hier, um zurückzugehen auf die Homepage der OPAL Adressverwaltung, Dokumentenverwaltung, Dossierverwaltung, CRM, ...

Surfing dolphin ...Kontakt zu Dolphin's Design ...


 

      Einfach anzuwenden ...  OPAL 7.4  ... unabhängig vom Internet

 

 

Willkommen
OPAL 7.4
Neues
Bestellung und Preise
Gratis Downloads
Dienstleistungen
Kontakte und Links
Intern

 

 

 
 

Gratis ...

Anerkannte Hilfs-
und Flüchtlings-Organisationen können eine Gratis-Lizenz für OPAL beantragen. Denken Sie nur an die vielen Adressen, die Flüchtlinge ev. haben bis sie ein neues zuhause finden.

 

Gratis für mich?

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie OPAL für einen guten Zweck nutzen möchten. Wir werden Ihre Anfrage gerne prüfen.



«Liebe deinen Nächsten wie dich selbst»


Zur Unterstützung von Frieden auf Erden,

beinhalten von OPAL gesendete E-Mails dieses Höchste Gebot,

diese Kernbotschaft des Christentums, das in allen

etablierten Religionen der Welt zu finden ist.

Dies als kleine Erinnerung und Motivation

in einer Zeit, in der Egoismus, Gier

und Feindlichkeiten in der

globalen Weltpolitik

zunahmen.

Please see for example Christian references (Mark 12: 28-34; Matthew 19:19, 22:39, Luke 10:27, Romans 13:9, Galatians 5:14, James 2:8), Jewish references (Leviticus 19: 17 and 18, Leviticus 19: 33 and 34, Talmud, Shabbat 31a, Tobit 4:15), Islamic references (Number 13 of Imam “Al-Nawawi’s Forty Hadiths”), Hinduism references (Mahabharata 5,1517 and Mahabharata, Anusasana Parva 113.8) and Buddhism references (Samyutta NIkaya v. 353 and Udana-Varga 5:18) as mentioned for example here (pdf), here or here. «Liebe deinen Nächsten wie dich selbst» ist auch die Grundlage für Menschlichkeit, Zusammenleben und Frieden in unserer Welt, insbesondere in Zeiten von Klimaveränderungen und Ressourcenverknappung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung dieser Botschaft.

Love, compassion and forgiveness was shown and explained at the
National Remembrance Service for the victims of the Christchurch mosque attacks
from 15 March 2019 (TVNZ 29.3.2019).

Vielen Dank.


Bitte wählen Sie "Willkommen" für weitere Informationen ...

   

OPAL Erfahrungsbericht:

International Project Aid

Als Organisation, die in der Entwicklungszusammenarbeit tätig ist und mit vielen Begünstigten, Helfern und Spendern Kontakt halten muss, ist uns OPAL seit 10 Jahren (seit 2001) ein zuverlässiger Helfer im Alltag.

Wir versenden nicht nur einzelne E-Mails und Briefe über OPAL, sondern bewältigen mit OPAL auch alle Massenversände.

OPAL hilft uns bei der Verwaltung der Adressen ebenso wie bei der Herausforderung, den Überblick über die Dossiers und die Korrespondenz mit allen Personen und Organisationen in unserem Umfeld zu behalten.

Pietro Tomasini

Gründer und Geschäftsleiter

International Project Aid
  

OPAL Erfahrungsbericht:

sahee foundation

Die Stiftung sahee arbeitet nunmehr seit vier Jahren (seit 2013) mit OPAL zur Verwaltung unserer Daten. Das Programm ist für uns als dezentral arbeitendes Team zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden.

Dank OPAL lassen sich Korrespondenz und Abmachungen mit Projektpartnern leicht nachvollziehen und überschauen (Dossiers), Adressen lassen sich auf einfache Art und Weise verwalten und nutzen.

Insbesondere schätzen wir auch die äusserst dienstleistungsorientierte Arbeit durch den OPAL-Entwickler Wolfgang Rehfus, der uns bei Fragen und Problemen stets zur Seite steht.

Wir können OPAL als Datenbank für Adressen und Dossiers sehr empfehlen, insbesondere auch dank dem Service, der weit über unsere Erwartungen hinausgeht.

Cyril Alther & Gabriela Landolt, sahee foundation
     

  


Copyright © 1995 - 2019 Dolphin's Design Wolfgang W. Rehfus
Letzte Änderung: 26.06.2019

Diese Webseite wurde mit 100% Naturstrom erstellt.
SolarPeace.org